Zum Inhalt

Zur Navigation

KNIECHIRURGIE IN GRAZ - DR. MICHAEL PECHMANN

Um Erkrankungen und Beschwerden des Kniegelenkes erfolgreich behandeln zu können, ist eine ausführliche Anamnese und körperliche Untersuchung unbedingt erforderlich. Ich nehme mir dafür ausreichend Zeit und schlage Ihnen dann die optimale Behandlungsmethode vor. Ich stelle Ihnen verschiedene Verfahren vor und entscheide dann mit Ihnen, welches in Ihrem individuellen Fall am geeignetsten ist.

MEINE LEISTUNGEN FÜR IHR KNIE

Den Großteil meiner chirurgischen Eingriffe am Kniegelenk betrifft den künstlichen Gelenkersatz – die sogenannte Knie-Total-Endo-Prothese und die Revision von schlecht funktionierenden Kunstgelenken. Als Gelenkerhaltenden Eingriffe kommen vor allem arthroskopische Operationsverfahren zur Anwendung. Hierbei ist das Ziel jedes Eingriffs, die Funktion des Kniegelenks zu erhalten und Spätfolgen, wie zum Beispiel die Arthrose, zu vermeiden.

Ich helfe Ihnen unter anderem bei folgenden Verletzungen, Krankheiten und Verschleißerscheinungen des Knies:

Wenn Sie Schmerzen im Knie verspüren, dann vereinbaren Sie gleich einen Termin bei mir. Je früher Erkrankungen behandelt werden, umso höher sind die Chancen auf eine vollständige Heilung.

Ihr Facharzt für Kniechirurgie in Graz – OA Dr. Michael Pechmann